';
Naturheilpraxis Petra Stahl Heilpraktikerin

Magen, Darm und Hormone
Am Husalsberg 7 in 30900 Wedemark
OT Scherenbostel – Telefon 05130 952 555
Praxis Sprechzeiten

Montag bis Freitag 10 Uhr – 13 Uhr
Montag bis Donnerstag 14 Uhr – 17 Uhr
Termine nach Vereinbarung
QR-Code mit Adresse, Telefon und eMail

qr-code_navi_petra_stahl_wedemark QR-Code scannen bzw. touchen, Kontakt anlegen, Navi starten und Kontakt als Ziel wählen.

Naturheilpraxis Petra Stahl Heilpraktikerin

Seit 2007 habe ich mich auf die Behandlung der inneren Organe spezialisiert. Ich behandele große und kleine Patienten, die sich mit Magen- und Darm Beschwerden, Allergien, Unverträglichkeiten und/oder hormonellen Störungen plagen.

Vieles davon auch noch im “Happypack”. Meine Sicht- und Arbeitsweise entstammt den Modellen der integrativen Medizin, der Arbeits- bzw. Umweltmedizin und der Salutogenese.

Die integrative Medizin ist für mich der Schulterschluss zwischen Schulmedizin und Naturheilkunde bzw. Erfahrungsmedizin. Ich kombiniere schulmedizinische Diagnostik und Naturheilkunde und werte alles auf “Augenhöhe”. Ein med. Laborbefund, ein Arzt- oder Krankenhausbericht oder ein Therapieansatz – egal was. Meine Erfahrung zeigt, dass man der Komplexität eines Beschwerdebildes und dem Wunsch einer raschen und nachhaltigen Genesung so am Besten Rechnung trägt.

In der Arbeits- bzw. der Umweltmedizin finden sich Denk- und Behandlungsansätze aktuellerer Art wieder, die nicht gleich in der Schulmedizin einzug finden. Schade eigentlich, denn wir verändern laufend unsere Umwelt, was ja letzt endlich auch uns verändert und neue Beschwerdebilder mit sich bringt. Denn Supermarkt, Arbeitsstress, Windräder, industriell veränderte Nahrungsmittel oder Mobilfunk gibt es noch nicht lange.

Salutogenese ist ein Denkmodell und beschäftigt sich mit der Entstehung von Gesundheit. Beispiel: warum werden Menschen, die den gleichen Bedingungen ausgesetzt werden, nicht alle gleich krank? Dies zeigt, das Gesundheit kein Zustand, sondern ein Prozess ist. Immer in Bewegung und verschiedensten Umwelteinflüssen ausgesetzt.

Dies greife ich auf und erläutere Laborbefunde und meine Behandlungen sehr ausführlich und verständlich. Die Patienten sollen verstehen was war, nicht wieder sein sollte und wie man damit die Genesung beschleunigen und später erhalten kann.

Petra Stahl

Heilpraktikerin

schauen Sie in Ruhe

Meine Spezialitäten

 

Magen

Ein Reizmagen “Dyspepsie“ definiert sich über Schmerzen oder ein Unwohlsein im oberen Bauchbereich, ohne dass organische Ursachen gefunden werden. Magenkrämpfe, Brechreiz, Erbrechen, Appetitlosigkeit, Völlegefühl, Sodbrennen, Übelkeit, Blähungen und Durchfall können dabei auftreten.

Finden Sie Ihr Beschwerdebild hier wieder, lassen Sie sich von mir beraten.

Image module
Image module

Darm

Finden Sie Ihr Beschwerdebild hier wieder, lassen Sie sich von mir beraten.

Hormone

Mit entscheidend für die Hormonproduktion ist die Schilddrüse: diese bildet die Hormone T3, T4 und Calzitonin. Die Nebenniere bildet Aldosteron, Androgenen und Adrenalin. Die Bauchspeicheldrüse bildet von Insulin, Glukagon, Somatostatin und Pankreatischem Polypeptid. Alle Organe können in der Leistung abbauen und sorgen dann für unerklärliche Symptome. Daher lassen sie Ihre Hormonwerte prüfen.

Finden Sie Ihr Beschwerdebild hier wieder, lassen Sie sich von mir beraten.

Image module